• • • verein.freiraum-salon.de • • • verein.freiraum-salon.de • • • verein.freiraum-salon.de • • •

Heribert Stragholz Zeichnungen

Freitag, den 6. November 2020 Beginn 19:00


Wir laden herzlich zur Ausstellungseröffnung.

Heribert Stragholz ist als freier Illustrator und Künstler tätig.

Die Hauptthematik seiner im Wesentlichen realistischen Arbeiten ist die Darstellung der Tiere und Menschen, als Situations – oder Bewegungsstudie.

Bitte tragen Sie beim Eintritt des Freiraums ihren Mundschutz, achten Sie auf die 1.5m Abstandsreglung und wir werden Sie auch registrieren.

Anmeldungen per mail über: freiraum@protect-data.de

Jazz im Salon hilde

Freitag, den 13. November 19.30 Uhr

Die vier Musikerinnen, alle Teil des Umland-Kollektivs,
fanden sich im Herbst 2018 als hilde zusammen. Auf
authentische Weise vereinen sie freie Improvisation mit
komponierten Elementen und kreieren durch die außer-
gewöhnliche Instrumentierung einen Sound, der neben
schrägen, wilden Ausbrüchen auch Mut zur Schönheit hat.
Julia Brüssel | Violine
Marie Daniels | Stimme
Emily Wittbrodt | Cello
Maria Trautmann | Posaune

gefördert vom

Eintritt 15|8
Wir laden herzlich ein.

Wir sind dankbar und freuen uns sehr,dass auf dem Gelände der Zimmerei (Heidelbach Holzbau GmbH, Oberer Komarweg 2 in 50969 Köln – Zollstock)
das Konzert unter den üblichen Hygienevorschriften stattfinden kann. Wir laden herzlich ein.Trotz allen Widrigkeiten freuen wir uns schon sehr!
Die Veranstaltung ist nicht öffentlich, da die Besucherzahl coronabedingt begrenzt ist.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Freiraum!
zu reservieren unter:
Freiraum 0221 / 823 12 40, per mail über: freiraum@protect-data.de

Adrian Wellmann Was geschieht gerade?

Montag, den 7.September 2020 20:00 Uhr
unter Einhaltung der Corona Schutzmassnahmen, wir bitten um Voranmeldungen.

Versuch einer philosophisch-psychologischen Betrachtung
eines globalen Schicksals
Was geschieht gerade in der Welt? Und, für diesen Abend
betont die Frage: Was geschieht gerade im Bereich der
Gefühle und Gedanken?
Unruhe, Frustration, Ängste, Befürchtungen oder Ärger, all
diese Emotionen sind zur Zeit in der Menschheit im Erre-
gungszustand. Wie kann es gelingen seelisch gesund zu
bleiben, ohne zu verdrängen, wenn im Außen sich alles so
rasant verändert? Nicht das Politische sondern das eigene
Innere soll hier zur Betrachtung kommen …

Eintritt 8 €
Wir laden herzlich ein.
Bitte tragen Sie beim Eintritt des Freiraums ihren Mundschutz, achten Sie auf die 1.5m Abstandsreglung und wir werden Sie auch registrieren.
Anmeldung per mail über: freiraum@protect-data.de

Frida Bandleaderinnen Sara Decker, Julia Ehninger, Mascha Cormann

Freitag, den 11.September 2020 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18.45 Uhr

Frida
FRIDA ist ein gemeinsames Projekt der preisgekrönten Sängerinnen Sara Decker, Mascha Corman und Julia Ehninger,
sowie Jeroen Truyen (Schlagzeug) und Conrad Noll (Kontrabass) Fünf starke Persönlichkeiten mit unterschiedlicher musikalischer Prägung
schaffen Musik für ihr alter Ego Frida.Frida ist verspielt. Frida hat viel Fantasie. Manchmal ist sie sehr laut und trotzig
Oft aber spielt sie in ihrer Welt, leise und zerbrechlich. Ihre Stimmungen verfärben sich so wie ihre Haare. Und plötzlich will sie wieder experimentieren und wild sein.

Sara Decker (Gesang) Komposition
Mascha Corman (Gesang)
Julia Ehninger (Gesang)
Jeroen Truyen (Schlagzeug)
Conrad Noll (Kontrabass)

Eintritt 15|8

Wir sind dankbar und freuen uns sehr,dass auf dem Gelände der Zimmerei (Heidelbach Holzbau GmbH, Oberer Komarweg 2 in 50969 Köln – Zollstock)
das Konzert unter den derzeitigen Hygienevorschriften stattfinden kann. Wir laden herzlich ein.Trotz aller Umstände freuen wir uns schon sehr!

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich, da die Besucherzahl coronabedingt begrenzt ist.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Freiraum!

gefördet vom

Zu reservieren unter:
per mail über: freiraum@protect-data.de
Bitte tragen Sie beim Eintritt des Geländes ihren Mundschutz, achten Sie auf die 1.5m Abstandsreglung, bringen Sie bitte abgezähltes Geld mit, die Plätze werden Ihnen zugewiesen.
Ort: https://goo.gl/maps/vkbz7s7Cqrv6eDqq8

Verse im Freiraum

Sonntag, den 13. September 2020 20:00 Uhr

Hotel Lautreamont

Gedichte von John Ashbery
Ausgewählt und gelesen von Norbert Klein

Wir laden herzlich ein.
Eintritt 3 €

Bitte tragen Sie beim Eintritt des Freiraums ihren Mundschutz, achten Sie auf die 1.5m Abstandsreglung.Sie werden registriert,die Besucherzahl ist begrenzt.
Anmeldung per mail über: freiraum@protect-data.de

Beatles Project Frank Haunschild ,Vitaliy Zolotov und Alina ausverkauft!

Freitag, den 14. August 2020 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18.45 Uhr

Die Sängerin Alina aus Köln hat sich das renommierte
Gitarrenduo Frank Haunschild und Vitaliy Zolotov
ausgesucht, um zu dritt eine gemeinsame Herzensangelegenheit
in Angriff zu nehmen – die Musik der Beatles.
Die Kunst besteht hierbei darin, die Originalmusik möglichst
nicht zu verfälschen, aber dennoch eine eigene
Note in die Arrangements einfließen zu lassen.

Alina | Gesang
Frank Haunschild | Gitarren
Vitaliy Zolotov | Gitarren

Eintritt 15|8

Wir sind dankbar und freuen uns sehr,dass auf dem Gelände der Zimmerei (Heidelbach Holzbau GmbH, Oberer Komarweg 2 in 50969 Köln – Zollstock)
das Konzert unter den üblichen Hygienevorschriften stattfinden kann. Wir laden herzlich ein.Trotz allen Widrigkeiten freuen wir uns schon sehr!

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich, da die Besucherzahl coronabedingt begrenzt ist.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Freiraum!

Zu reservieren unter:
per mail über: freiraum@protect-data.de
Bitte tragen Sie beim Eintritt des Geländes ihren Mundschutz, achten Sie auf die 1.5m Abstandsreglung, bringen Sie bitte abgezähltes Geld mit, die Plätze werden Ihnen zugewiesen.
Ort: https://goo.gl/maps/vkbz7s7Cqrv6eDqq8

Sonja Katharina Mross feat. Martin Henger Trio

Samstag, den 22. August 2020 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18.45 Uhr

Sonja Katharina Mross liebt traditional Swing schon seit ihrer Kindheit. Geprägt von Fred Astaires Filmen begegnete sie dem Jazz in seinen vielen verschiedenen Formen überall auf der Welt wieder. Seit Anfang 2020 arbeit sie nun mit dem Martin Henger Quartett zusammen, welches aus 4 renomierten Instrumentalisten der Kölner Jazzszene besteht und sich dem Gypsy Swing verschrieben hat.

Sonja Katharina Mross – Gesang
Martin Henger – Gitarre
Peter Kowal – Gitarre
Christoph Bormann – Kontrabass

Eintritt 15|8

www.sonjakatharinamross.com
https://youtu.be/jewisNVoG_0

Wir sind dankbar und freuen uns sehr,dass auf dem Gelände der Zimmerei (Heidelbach Holzbau GmbH, Oberer Komarweg 2 in 50969 Köln – Zollstock) das Konzert unter den üblichen Hygienevorschriften stattfinden kann. Wir laden herzlich ein.Trotz aller Umstände freuen wir uns schon sehr!

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich, da die Besucherzahl coronabedingt begrenzt ist.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Freiraum!
Zu reservieren unter:
per mail über: freiraum@protect-data.de
Ort: https://goo.gl/maps/vkbz7s7Cqrv6eDqq8

Jazz im Salon Duo Schörken / Wittbrodt

Samstag, den 4.Juli 2020 Beginn 19:00 Uhr Einlass 18.30 Uhr
Die Anmeldung erfolgt nur über Voranmeldung per Mail über den Freiraum, die Besucherzahl ist auf 16 Personen mit fester Bestuhlung im Freiraum begrenzt.

a href=“http://verein.freiraum-salon.de/wp-content/uploads/2020/06/Hanna-Emily.jpg“>

Die beiden treffen sich Ende 2018 in Köln und spielen
seit Anfang 2019 im Duo. Freie Improvisationen, die
einen Raum für viel Unvorhergesehenes öffnen. Noise
paart sich mit Jazz und bewegt sich zu einem Folksong.
Geschichten werden erfunden und verworfen. Ein Sound,
der sich in Stille verwandelt und dann wieder aufgeht …
Hanna Schörken | Gesang
Emily Wittbrodt | Cello

Eintritt 15|8
Wir laden herzlich ein.

gefördet vom

Zu reservieren unter:
per mail über: freiraum@protect-data.de
Bitte tragen Sie beim Eintritt des Geländes ihren Mundschutz, achten Sie auf die 1.5m Abstandsreglung, bringen Sie bitte abgezähltes Geld mit, die Plätze werden Ihnen zugewiesen.
Ort: https://goo.gl/maps/vkbz7s7Cqrv6eDqq8